Zuhause

Schritt 2 Resettlement (Unterstützung für die Übertragung der europäischen Freiheitsstrafe zu Resettlement) zielt darauf ab, die wirksame Umsetzung der Rahmenbeschluss (FD) 2008/909 / JI (Überstellung von Gefangenen) durch die Untersuchung und Analyse der rechtlichen und praktischen Hindernisse zu unterstützen, die ihre Umsetzung behindern und Ausführung in allen Mitgliedstaaten (MS). Das Projekt wird helfen, in der Arbeit auf das Ziel der gemeinsamen europäischen Normen arbeiten effektiv mit den Tätern.

Dieses Projekt baut auf der bisherigen Forschung und Projekte (Implementation Support für die Übertragung der europäischen Bewährungssätze (ISTEP) Projekt – JUST / 2010 / JPEN / AG / 1531 Die Entwicklung der Nutzung der technischen Werkzeuge für Cross Border Resettlement (DUTT) -Nur / 2010 / JPEN / AG / EG / 1462) in anhaltenden Herausforderungen zu identifizieren, die Länder erfüllen müssen, die FD ist in Kraft zu setzen. Um 909 FD korrekt umgesetzt werden, ist es wichtig, dass das Personal und Beamten gut informiert sind; Dieses Projekt zielt darauf ab, das gegenseitige Verständnis und die Anerkennung der FD 909 auf diesen Effekt zu erhöhen. Es wird auch die Verbindungen zwischen dieser FD-Adresse und 2008/947 / JI (Bewährungs & Alternative Sanktionen) und 2009/829 / JI (Europäische Überwachungsanordnung) und zielen darauf ab, sowohl die Europäische Union (EU) MS und die Europäische Kommission auf, Maßnahmen zu unterstützen, diese Instrumente und verstehen die Praktikabilität der Verwendung von ihnen.

This post is also available in: Englisch, Französisch